15December2017

Home Indonesische Musik HÖRERBRIEFECKE VOM 8.10.2017

HÖRERBRIEFECKE VOM 8.10.2017

HÖRERBRIEFECKE  VOM   8.10.2017

Liebe Hörerinnen und Hörer  der Stimme Indonesiens. Herzlich Willkommen  zu unserem Programm  “Hörerbriefecke “ . Das  Manuskript  wird von mir, Nunung Nursiah    verfasst und vorgelesen.

Hallo  liebe Hörerfreunde … Letzte Woche  las  ich  nur  3 Briefe  vor, die über Post geschicht wurden.  Bei  der  heutigen Hörerpostsendung  am Sonntag, den 8. Oktober 2017, möchte ich  auf  die Emails  von  Herrn Dietmar Wolf  aus Hammelburg , Herrn Jörg Hoffmann aus Alsbach-Hähnlein, Herrn  Anatoly Klepov  aus  Moskau, und  Herrn  Alfred Albrecht  aus Emmendingen und Herr  Bernd  Seiser  aus Ottenau angehen.

Hallo wir grüssen  Sie  ! wir hoffen , dass Sie  unsere Sendung  mit grossem Interesse verfolgen können . Wir  bedanken uns bei ihnen  für Ihre nette Emails. Wir würden   uns noch über  weitere Berichte  zur unserer Sendung  freuen. Sie können uns  im Radio  auf der Frequenz  9525  kHz  oder als  Live Stream  aufwww.voi.co.id , sowie   auf Android  über  RRI World Service  hören .

Liebe Zuhörer der Stimme Indonesiens.  Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihre Post an unsere Adresse: Voice of Indonesia, Jl. Merdeka Barat 4-5 Jakarta, Indonesia schicken könnten. Bitte verwenden Sie nicht die Adresse der PO BOX 1157, denn diese  kommt bei uns immer  sehr verzögert an. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Hallo, wie geht’s ?…wie ist Ihr Wochenende?….interessant , oder ?.Hallo liebe Zuhörer der Stimme Indonesiens …. wie geht es Ihnen , alle   ? . Danke für Ihre Treue , unsere Sendungen  zuzuhören. So  senden  wir uns Briefe oder Email Bitte . Wir möchten Ihre Kommentare  über unsere Sendungen  gerne wissen … was sie von uns dazu haben .

Liebe Zuhörer. Wie immer am Sonntag , während der Hörerbriefecke,  spielen wir für  Sie  einige indonesischen POP-Lieder . An diesem Sonntag stellen wir Ihnen eine   indonesische Sängerin, Melly Mono, vor. Nun hören Sie das  erste Lied  von  Melly Mono  mit  dem Titel “Ironie “ . Aus Jakarta  wünschen wir Ihnen  Gute Unterhaltung !

 …………………MUSIK lagu Melly Mono Ironie  …………………………………….

Liebe Zuhörer  der Stimme Indonesiens . Zuerst  grüssen  wir  Herr Dietmar Wolf…. Halo Herr Dietmar Wolf … wie geht  es Ihnen ?...am 27. September 2017  schrieb Herr Dietmar Wolf  uns einen kurzen Erlebnisbericht .

Nun möchte ich den kurzen Erlebnisbericht von Herrn Wolf   vorlesen …

 Liebe Freunde in Jakarta,

Jetzt mit etwas Abstand von der Reise, wollte ich gerne noch einmal meine persönlichen Highlights zusammenfassen. 

Natürlich kann ich hier nicht alles aufzählen, denn die Woche war sehr sehr ereignisreich und ein unvergessliches Erlebnis!


- Als Dxer war es natürlich sehr interessant die Transmitter Station Chimanggis besichtigen zu dürfen. Am selben Tag ging es dann noch ins Parlament, wo wir eine interessante Gesprächsrunde mit Meuthya Hafid  ( Vice Chairman of Commission 1) und Dr.Andreas Hugo Pareira ( Member of Parlament/ Commision 1) hatten.

 

- Flug nach Solo, besuch des Cetho Temple in Karanganyar, Central Java,

- Grojogan Sewu Wasserfälle mit Affen 

- Klewer Batik Markt:-)

- Wir besuchten auch Jogja und kauften Souverniers in Mailoboro

- Mein persönliches Highlight war der Borobudur Temple, ein imposantes Gebäude, welches ich schon von You Tube kannte, aber wenn man dann davor steht .. WAHNSINN!!!

Außerdem konnte ich auch meine Füße im indischen Ozean baden, amPasang Tritis beach in Bantul, Yogjakarta.

-Rückflug nach Jakarta

Ich besuchte auch die Istiqlal-Moschee in Jakarta, die größte Moschee in Südostasien. Die indonesische Regierung ließ die Moschee, die mehr als 120.000 Gläubigen Platz bietet, im Jahre 1975 erbauen.

Dies berührte mich besonders.

Dann war da noch ein rauschendes Fest die 72 Jahr Feier. Eine besondere Ehre hier teilnehmen zu dürfen!

1000000 Eindrücke und Heimflug.

 Auf 35 Grad in Jakarta folgten  9 Grad in Hammelburg. Die Erkältung lies nicht lange auf sich warten,

Aber…….  Hammelburg hat mich wieder………hmmmmm

Vielen Herzlichen Dank für den Quizgewinn und ein großes Lob an die deutsche Redaktion, die mich vorzüglich betreut hat.

 

Ausser  dem kurzen Erlebnisbericht schickte  Herr Wolf  uns  auch  den Empfangsbericht von unserer Sendung am 27. September 2017  zu. Herr Dietmar Wolf hat  im Internet unsere Sendung  zugehört. Er  schrieb  einen interessanten Kommentar über  unserMusikregenbogen-Programm , wie folgt : Musikregenbogen:

Titel Liebe. Ein sehr schöner südländisch Klingender Titel, bei dem man sehr gut eine Ukulele hören konnte!

Ich liebe Dich, ein moderner Titel der vom Groove etwas an den Südkorenaer Psy erinnert.

 

Liebe Hörerinnen  und Hörer.  Nun hören Sie    noch ein anderes indonesisches Lied , das  von   Melly Mono  gesungen wird,  mit  dem Titel  “sendiri oder auf  deutsch allein    “  …….Viel Spass beim Zuhören !.

 …………lagu Melly Mono  sendiri …………………………………………………………

Liebe Hoererinnen  und Hoerer . Nun  gruessen   wir  Herrn  Jörg Hoffman  aus Alsbach Hähnlein . Hallo  Her Jörg  Hoffman … wie geht  es Ihnen ?.....am 30. September  schrieb  Herr Hoffmann uns ein Email über   den Empfangsbericht von unserer Sendung am  29.September 2017 . Herr Hoffmann hat  von 18.45 bis 18.58   auf  der Kurzwelle 9526  mit SINPO 44333  zugehört . In seinem email schrieb Herr Hoffmann….Wie Sie dem beigefügten, kurzen Audiomitschnitt (mp3-File) entnehmen können, war der Empfang in guter bis mittlerer Qualität möglich. Leider habe ich erst kurz vor Sendeschluss das deutsche Programm eingeschaltet, dennoch möchte ich Ihnen diesen kurzer Bericht schicken, damit Sie wissen, dass die Stimme Indonesiens wieder gut auf der analogen Kurzwelle zu empfangen ist.

Herr  Anatoly Klepov  aus Moskau,Russland,schickte  uns  auch  ein Email  und  den Empfangsbericht von unserer Sendung am 29. September 2017  zu.  Hallo  Herr  Anatoly Klepov… wie geht  es Ihnen …..Dem Empfangsbericht von Herrn Anatoly Klepov  nach hat  er vom 18.00 bis 19.00 UTC   auf  der Kurzwelle 9525   mit SINPO 45444   zugehört .  Herr Klepov  schrieb in seinemEmail…  Mit besten Wünschen aus Moskau!

Ich bin dein ständiger Zuhörer.

Mein Hobby ist Amateurfunk - Radio hören.

In diesem Brief, einen monatlichen Bericht über die Rezeption Ihres Radiosenders, die geben wird

volle Einschätzung der Hörbarkeit in Moskau Ich hoffe mein Bericht wird helfen

technischer Service Ihres Radiosenders.

Bitte bestätigen Sie die Berichte über die Akzeptanz der QSL-Karte.

Ich werde gerne Informationen über die Station erhalten.

Ich hoffe in die Zukunft für die weitere Zusammenarbeit.

Liebe Hoererinnen  und Hoerer. Wir  spielen  fuer  Sie  wieder  ein Pop-Lied  mit dem Titel  “The one , das  von Melly Mono  gesungen wird. Viel  spass beim Zuhoeren !

...............MUSIKMelly Mono the one ..............................................

Liebe Hoererinnen und Hoerer . Zum ende unserer Hoererpostsendung  lesen  wir   das Email  von Herrn Alfred  Albrecht   aus Emmendingen vor. Hallo Herr Alfred Albrecht… wie geht  es Ihnen ….Hoffentlich geht  es Ihnen gut !.... Herr Albrecht hat  über seine Emails  die Empfangsberichte von unserer Sendung am  24. , 25. , und 29.September 2017 MIT   sinpo 43433 sowie  am 1. , 3. , und 5. Oktober 2017  mit SINPO 33333 geschickt . Herr  Alfred Albrecht zeigte  auch sein grosse Interesse  an Indonesien. Er  sendete uns 2 Artikel, die mit Indonesien zu tun haben .Es  geht  um Bali bereitet sich auf  Vulkanausbruch vor  .. ausch mitt  einigen Fotos … und  dann 3 indonesische Schülerinnen haben eine Metall-Band .

Zum Schluss grüssen wir  Herr Bernd Seiser , der  am 4 .Oktober 2017  über  email  uns die Monitorberichte unserer Sendung im September 2017  gesendet hat. Hallo  Herr Bernd  Seiser ..  wie geht  es Ihnen … wie geht  es Ihre Mutter , Frau Anna ?....

Liebe Herr  Dietmar  Wolf , Herr Jörg  Hofffmann ,Herr anatoly Klepov ,  Herr  Alfred Albrecht  und  Herr Bernd  Seiser …danke schön  für  Ihre emails  und Empfangsberichte ….…….Wir werden gerne  Ihren Empfangsbericht  bestätigen   und Ihnen  eine QSL-Karte  schicken. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie  weitere Empfangsberichte  zu unserer Sendung  zusenden könnten . Wir danken Ihnen sehr .

Zum   Ende unseres “Hörerbriefecke”-Programm  präsentieren  wir Ihnen noch   ein POP-Lied mit  dem Titel “bagi rasa “,  das  von Melly Mono gesungen wird. Aus Jakarta wünschen wir Ihnen gute Unterhaltung!

..........................................MUSIK.............................................

Liebe Hörerinnen und Hörer. Das  war unser Programm “Hörerbriefecke “ Wir treffen uns wieder nächste Woche in dem gleichen Programm. Auf  Wiederhören !.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990