27March2017

Home Features DIE REBO BONTONG TRADITION

DIE REBO BONTONG TRADITION

Liebe Hörerinnen und Hoerer  der StimmeIndonesiens. Herzlich Willkommen zu unserem Programm WunderbaresIndonsiens, in demwirIhnenueberReiseziele, Küche, Kunst und Kultur des Landesberichten.  Dieses Mal laden wirSiedazu ein, eine Reise nach Westnusatenggara zu machen, um die Tradition ReboBontong naeherkennenzulernen. Ausser auf de r KurzwellekoennenSieunsereSendungauchueber Life Stream vo. co.id hoeren.

…………………………………………..

LiebeZuhoerer.

Die Insel Lombok in Westnusatenggaraist nicht  nur reich an Touristisches  sondern auch an kulturelle Traditionen. Die Volksgruppe der Sasak, dem groessten Volksstamm in Lombik, ist moslemisch. Daheristesnichtverwunderlich, wenn die Traditionen in Lombok von der islamischenLehrebeeinflusst sind. Dies kann man beispielweisebei an derTradition ReboBontong sehen. Man nennt sie so, da der Hoehepunktdieser Tradition am letztenMittwoch  des islamischenKalendersSyafaroder des 2. Monat des islamischenKalendersdurchgefuehrtwird.Diese Tradition wirdjaehrlichnaemlich in der letztenWoche des Syafarsausgeuebt.

…………………………………………………..

LiebeZuhoerer.

Die Tradition ReboBontongwirdeinigenGegenden auf der Insel Lombok, wie ua in Dasan Agungoder der StadtMataram, an der KuesteTanungMengaingis, demkleinen Bezirk Pringgabaya, Ostlombok und ImDorfKuranji, demkleinenBezirkLabuapi  , Westlombok ausgeuebt. Die Ausuebungdieser Tradition dientdazu, die Katastrophen zuverhindern, den islamischenMonatRabiulAwal zubegruessen, in dem man den Geburtstag des Propheten Mohammad feiert. Diese Tradition ist zurZeit die touristischeAnziehungskraft der Insel Lombok.

…………………………………………

LiebeZuhoerer.

2 Wochen vor der Ausuebung der Tradition ReboBonong veranstaltet man einigeAktivitaeten , wie u.a das traditionelle Bootsturnier,das  Rennen, und einige  andere Sportturniere . Der dafür zuständige  Auschuss zeigt auch Kunstvorfuehrungen, wie ua. das sogenannte  Theater Cupak Gurantang, und das Schattenspiel, den Wayang Kulit. Zum Hoehepunkt der Festivität uebt man das Ritual TetulakTambaran an der Kueste aus .Dabei leiten der Traditionsleiter und allebetroffenenAusschuesse die dortigeBevoelkerung , um Opfergaben und den Kopf eines Büffels zum  Meer zu tragen und ihn hinein zuwerfen..

……………………………………………………….

LibeZuhoerer.

Die Opfergaben und der Kopf des Büfells werden demWaechteroderBeherrscher des Meeresgeopfert, damit diese die Menschen bei der Seefahrtnichtstoeren. Die Opfergaben, die ins Meer geworfen werden,   tragen bestimmte Menschen aus der Bevölkerung . Die Gaben bestehen aus Reis und dessen Beilagen. Obst , Weihrauch und den Ramapiblumen. DieseOpfergaben werden in einem AncakSaji, einem grossen Bambuskorb, getragen, der einer Leichentrage ähnelt. An der Kueste legt man dieseOpferwaren und der Kopf des Büffels an einen Ort, der vomTraditionsleiter vorbereitet wurde. Danach führt dieser dieBevoelkerung  beim Beten.Danach traegt man die Opferwaren und den Kopf des Büffels in ein Boot  in das Meer hinaus.Zum Schluss duschen sich die Menschen, die an der Ausuebung der Tradition ReboBontong teilgenommen haben.

……………………………………………………..

LiebeHoererinnen und Hoerer. Das war unserProgrammWunderbaresIndonesienzumThema die Tradition ReboBontong. Aufwiederhoeren.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990