23October2017

Home Features DIE HOLAT SPEZIALITÄT

DIE HOLAT SPEZIALITÄT

Liebe Hörerinnen und Hörer der Stimm/e Indonesiens.  Herzlich Willkommen zu unserem Programm Wunderbares Indonesien, in dem wir Ihnen über die Reiseziele, Küche , Kunst und Kultur des Landes berichten. Dieses Mal werden wir Sie dazu einladen, eine kulinarische Reise nach Südtapanuli Nordsumatra zu machen.  Ausser auf der Kurzwelle können Sie unsere Sendung auch über Livestream voi.co.id hören.

……………………….

Liebe Zuhörer.

Südtapanuli ist ein Bezirk in Nordsumatera. Die meisten Einwohner bestehen aus dem Volksstamm der Batak Angkola und Mandiling. Die Natur in Südtapanuli ist besonders schön so wie auch andere Bezirke in Nordsumatera.Es gibt dort einige interessante Touristenziele, wie u.a den Kunstsee Cekdam in der Gegend Pargaurtan, den See Siasis, den See Marsabut und den Badeort Aek Parsariran in der Gegend Batang Toru, den Baderot Aek Sijorni, den Hügel Simago-mago Sipirok, den Palast Adat in Muara Tais, die Werkstätten  des traditionellen Webtuches Ulos und das frische Naturpanorama in der Gegend Sipirok.

……………………………..

Liebe Zuhörer.

Während einer Reise in Südtapanuli sollten Sie die dortigen Gerichte ausprobieren. Eine Spezialität ist Holat, eine Speise, die aus dem Fisch, dem sogenannten Mas und dem Nila in einer frischen Brühe mit Gewürzen plus Balaka Holz besteht. Das Gericht ist wie eine Suppe und die entstandene Brühe ist sehr  lecker. Die Fische Mas oder Nila sind der Grundstoff dieser Spezialität und werden zunächst gebacken. Diese Fische werden nicht geschnitten sondern in ihrer Ganzheit  in eine Brühe gelegt und mit jungem geschnittenen und schon gebackenem Ratan genannt Pakkat serviert.

Bei diesem wurde zuvor die äußerliche Rinde des Rattans geschält . Der innere Teil wurde  dann geschnitten und in den Suppenteller gelegt.  Pakkat ist wohlschmeckend , weich und ein bisschen bitter.

……………………………………………

Die Holat Spezialität ist wohlschmeckend. Das kommt von dem Balakkaholz. Der Baum Balakka wird auch  Malaka, Kemloko oder Indische Stachelbeere  genannt und wird aus dem Wald in Bukit Barisan in Südtapanuli geholt . Die Saft dieses Baums gibt dem Gericht einen besonderen Geschmack . Der Saft wird aus dem jungen Balakka Stamm , der rasiert wird,gekocht. Bevor man dieses Holz kocht, muss man es waschen . Die Saft des Balakka ist auch für die Gesundheit nützlich . Jeder, der die Holat Brühe trinkt, fühlt sich danach frischer . Man glaubt auch, dass das Holz Balakka Antioxidantien  enthält. Dies treibt  viele Menschen dazu, Holat zu geniessen.

…………………………………..

Liebe Zuhörer.

Bevor der Islam sich  in Tapanuli  verbreitete, war Holat die Spezialität der Könige, die nur am Abend serviert wurde. In der Bataksprache bedeutet Holat  bitter. Daher nennt man diese Spezialität Holat, da sie bitter schmeckt. Zur Zeit wird Holat nicht nur von den Königen , sondern auch von der  Bevölkerung genossen. Die Restaurants in Südtapanuli und Medan bieten  Holat an . Sie können Holat mit  Reis und Chilisosse zu nur 15.000-20.000 Rupiah essen.

………………………………………

Liebe Hörerinnen und Hörer. Das war unser Bericht über die Spezialität Holat. Damit beenden wir unser Programm Wunderbares Indonesien. Aufwiederhören.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990