23October2017

Home Nachrichten Die Regierung wird die kleinen entfernsten liegenden Inseln Indonesiens verifizieren

Die Regierung wird die kleinen entfernsten liegenden Inseln Indonesiens verifizieren

Die Regierung wird  die kleinen entfernsten liegenden  Inseln Indonesiens  verifizieren  

Das  indonesische See- und Fischereiministerium  hat   einige Prioritätsprogramme   des Jahres 2017 .  Der Programmen nach wird  das  indonesische See- und Fischereiministerium  111 kleine entfernste liegende Inseln Indonesiens überprüfen ,  die Daten über diese Inseln sammeln und sie zertifieren.  Dies teilte  die indonesische See- und Fischeriministerin,  Susi Pujiastuti,  am Freitag  in Bandung ,Westjava mit, als   sie   vor  den Studenten des Technologieinstituts von Bandung ITB   einen Vortrag   hielt . Ministerin Susi Pujuastuti sagte weiter,die anderen Länder können damit keinen Anspruch  auf das Eigentumsrecht dieser Inseln  erheben.  In ihrem Vortrag  zum Thema  “  die Prioritätsprogramme  des indonesischen See- und Fischeriministeriums  “ erklärte Minister Susi weiter,  das indonesische See- und Fischeriministerium  führe zeit die Bildungs-und Trainingsprogramme  durch. Ihr zufolge entspreche die Themen bei diesen Bildungsprogrammen  den Visionen und Missionen der indonesischen Regierung . Die indonesischen Seenaturreiche müssenvon dem indonesischen Volk selbst  bewirtschaftet werden , fügte Ministerin Susi hinzu.

 

 

Indonesische Polizei  ruft  die Gemeinschaft  auf,  die regionalen Wahlen reibungslos gelingen zu lassen. 

Der Sprecher der indonesischen  Polizei , Generalinspekteur   Boy Rafli Amar,  rief  die Unterstützer  der  Gouverneur-, Bezirksleiter- und Bürgermeisterkandidaten   und  alle  indonesischen Bürger  auf,  um  die gleichzeitigen regionalen Oberhäupter-Wahlen des Jahres 2017  gelingen zu lassen.  Am Freitag  in Jakarta rief  Generalinspekteur  Boy Rafli  Amar   die Gemeinschaft auch  auf,  vor und nach der Abstimmung keine Aufregungen zu machen, die die Konflikte  verursachen  werden. Man könne damit die Auszählung  der Stimmen  problemlos durchführen , sagte  er  weiter.  Ihm zufolge  werde die Wahlkampagnezeit  fast enden .  Die Ruhezeit finde vom 12. bis  14. Februar 2017 statt. Die regionalen Oberhäupter-Wahlen  werden  am 15. Februar 2017  in 101 indonesischen Regionen gleichzeitig   durchgeführt  werden, fügte Boy Rafli amar hinzu.

 

 

Brawijaya Universität ist bereit, mit Kasachstan zusammenzuarbeiten

Brawijaya Universität in Malang, Ost-Java, ist bereit, mit einigen Universitäten in Kasachstan auf dem Bereich Agrarforschung zusammenzuarbeiten. Die Universität selbst hat einige Universitäten in Kasachstan kontaktiert, um auf die Zusammenarbeit vorzubereiten. Wie von dem Botschafter Kasachstans für Indonesien, Askhat T Orazbay, am Donnerstag, 2. Februar, angekündigt:

INSERT:

,, Letzte Woche besuchte ich Malang, Ost-Java. Ich war überrascht, denn ich sah eine der groβten Universitäten in Indonesien. Auf dem 5. Platz beträgt der Student circa 60.000.  Ich freue mich sehr darauf, dass sie einen Kontakt mit Universitäten Kasachstans verbinden. Sie möchten einige wissenschaftlichen Forschungen im Bereich Agrar und andere durchführen.”

Der Botschafter sagte ebenso, dass nicht nur die Universität Brawijaya die Zusammenarbeit auf  Studentenaustausch vereinbart ist, hat auch einige Universitäten Indonesiens zuvor die Vereinbarung unterzeichnet. Eine von ihnen ist die Universität Gunadarma, die schon die Vereinbarung auf  Studenten- und dozentaustausch  vereinbart hat.

 

 

Indonesien und Sri Lanka haben groβ Potenzial für Zusammenarbeit

Als Länder, die durch den Indischen Ozean verbunden sind, verfügen Indonesien und Sri Lanka über groβ Potenzial für Zusammenarbeit in einigen Sektoren. Über das Potenzial zwischen den beiden Ländern wird wahrscheinlich im kommenden März in der Mitte der Gipfelkonferenz  der Assoziation der indischen Ozean-Länder /IORA  in Jakarta diskutiert. Dies teilte der Botschafter Sri Lankas für Indonesien, Dharsana Mahendra Perera,am Donnerstag  in Jakarta  bei  einem Sonderinterview mit der Stimme Indonesiens mit.

INSERT:

,,So, diese Länder werden von einem  Erbe, nämlich Indischen Ozean, verbunden. Ich bin mir sicher, Potenzial zwischen beiden Ländern ist groβ und ich glaube, dass Initiativen der bilateralen Zusammenarbeit zwischen den beiden sowie die Zusammenarbeit im Bereich der IORA Länder, die einen erheblichen Einfluss auf die Zukunft haben wird, wird im kommenden Konferenz auftauchen.”

Der Botschafter sagte dazu, Sri Lanka glaubt, dass die Erhöhung der Zusammenarbeit mit Indonesien gut laufen wird und der Wohlstand der beiden Gesellschaft voranbringen kann. Darüber hinaus haben Sri Lanka und Indonesien eine schon lange Freundschaft und durch harte Zeiten nach der Unabhängigkeit in der Vergangenheit gemeinsam gelungen.

 

 

Amerikanischer Botschafter optimalisiert  die Umweltzusammenarbeit mit Indonesien

Der amerikanische Botschafter in Indonesien, Robert R Donovan , und   die indonesische  Umwelt- und Forstwirtschaftsministerin ,  Siti Nurbaya ,  führten am  Freitag  in Jakarta ein Treffen durch,  um die Zusammenarbeit im Umwelt- und Forstwirtschaftsbereich zu erörtern . Ministerin Siti Nurbaya teilte mit,  die indonesische Regierung bemühe sich   zur Zeit  darum ,   die Ausnutzung der Wälder   zu beschränken,    die Konzessionserteiler  zu disziplinieren ,   und die Land- und Waldbrände  zu kontrollieren. Ministerin Siti sagte weiter, das indonesische Umwelt- und Forstministerium  werde  auch auf  das Gewohnheitsrecht und  die lokale Weisheit  sowie auf die Aufrechterhaltung  des Handelsrechts  achten.  Vor  der Presse erklärte Botschafter Donovan, dass  die amerikanische Regierung  die Umwelt- und Forstaktivitäten in Indonesien wie  die Landnutzung, die Stärkung der Gemeinschaft, die Aufrechterhaltung des Rechts, und den Schutz  gegen die Strände   und  die Küstenland   unterstützen werde.  Botschafter Donovan schenkte   auch den Umweltaktivitäten  in Südsulawesi, Westnusatenggara  und Papua   die Aufmerksamkeit ,  die dazu dienen, um sich  an den Klimawandel anzupassen.

Flughafen Buntu Kunik kann  den Tourismus  in Toraja ankurbeln

Der Bau des Flughafen  Buntu Kunik  in Südsulawesi  wird erst begonnen .Der Bürgermeister  von Tana Toraja , Nicodemus  Biringkanae  brachte aber am Freitag  in Tana Toraja   vor  der Presse  seine Überzeugung zum Ausdruck, dass  der Flughafen  Buntu Kunik  den Tourismus  in  Toraja ,Südsulawesi  ankurbeln  könne. Das Tourismuspotential  in Toraja  sei sehr gross, sagte er  weiter.  Man müsse  aber  den Tourismus in Toraja mit genügender Infrastruktur  und Transportmitteln  unterstützen. Die einzige , die  den Tourismussektor ankurbeln könne ,sei Flughafen ,so sagte Bürgermeister Nicodemus .  Ihm zufolge besuchen jedes Jahr  197 tausend  Touristen Tana Toraja . Bürgermeister Nicodemus setzt ein Ziel, in kommenden 2 Jahren ,gleichzeitig mit der Eröffnung des Flughafens Buntu Kunik , 300 tausend Touristen  in Tana  Toraja anzulocken. Im Bezirk  Nord-Toraja  befendet sich auch  den Hafen  Ping Tiku mit der startbahn mit  der Länge von  1300 Meter .  Die Bezirkregierung wird  die Startbahn bis zu 1400 Meter ausbauen.Die Flugzeuge ,die auf diesen Flughäfen  landen , sind die Flugzeuge von Typ ATR 42 und Fokker F-50

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990