19October2017

Home Nachrichten Der Präsident fordert einen Schwerpunkt auf potenzielle und unterstützende Sektoren in Zentral-Sulawesi

Der Präsident fordert einen Schwerpunkt auf potenzielle und unterstützende Sektoren in Zentral-Sulawesi

Der Präsident fordert einen Schwerpunkt auf potenzielle und unterstützende Sektoren in Zentral-Sulawesi

Das Wirtschaftswachstum in Zentral-Sulawesi im Jahre 2016  , das 9,98 Prozent  erreichte , übertraf das  nationale Wirtschaftswachstum  des Jahres 2016, das nur 5,02 Prozent  war. Das hohe Wirtschaftswachstum von Zentral-Sulawesi muss beibehalten und erhöht werden. Dies   teilte Präsident Joko Widodo   am Donnerstag in Jakarta auf der begrenzten Kabinettssitzung über die Bewertung der Umsetzung der nationalen strategischen Projekte und Schwerpunktprogramm in Zentral-Sulawesi mit. Um das hohe Wirtschaftswachstum in Zentral-Sulawesi aufrechtzuerhalten, befahl Präsident Joko Widodo seinen Ministern, sich auf die Entwicklung von potenziellen und unterstützenden Sektoren in Zentral-Sulawesi wie Fischerei und maritimen Tourismus zu konzentrieren

 

INSERT: Ich erinnere uns alle daran, potenzielle Sektoren als Kerngeschäft in Zentral-Sulawesi zu entwickeln. Laut Daten, Bergbau vor allem Nickel wuchs schnell in Zentral-Sulawesi und ich sehe ein großes Potenzial in der Plantage-Sektor   wie Kakao, Kaffee, Kokosnuss  und  Nelke. Diese potentiellen Rohstoffe können die Basis des Wirtschaftswachstums in Zentral-Sulawesi sein. Der Forstsektor in Zentral-Sulawesi produziert viele Rohstoffe wie Rattan und verschiedene Holzarten. Ich stelle auch die Aufmerksamkeit für die Entwicklung im Fischerei- und Seetourismus dar, und deshalb fordere ich Beschleunigung für die Infrastrukturentwicklung, um die Zugänglichkeit zu Fischerei- und Tourismusgebieten zu erhöhen.

Präsident Joko Widodo sagte weiter, die Dynamik des Wirtschaftswachstums in Zentral-Sulawesi muss positive Auswirkungen auf die Armutsminderung und die Beschleunigung der gerechten Entwicklung bringen . Der Präsident stellte fest, dass die Armutsquote in Zentral-Sulawesi um 14,09 Prozent  hoch genug ist. Präsident Joko Widodo äußerte die Hoffnung, dass die Sonderwirtschaftszone (KEK) in Morowali das Wirtschaftswachstum in Zentral-Sulawesi steigern kann.

 

Präsident  weist dazu an, die Benutzung  von Quecksilber im traditionellen Bergbau   zu stoppen

Die  Benutzung von Quecksilber in der Bergbau-Aktivität in Indonesien hat die alarmierende Ebene erreicht. Präsident Joko Widodo   sagte am  Donnerstag auf begrenztem Kabinettssitzung über Quecksilbergebrauch im traditionellen Bergbau oder  im kleinständischen Goldbergbau, daß mindestens 850 Bergbauplätze in ganz  Indonesien schlechte Auswirkung für  die  Umwelt bringen. Präsidenten zufolge  habe  die Benutzung von  Quecksilber   die Gesundheit  der  Familien  der Bergbau-Arbeiter  gestört. Ausserdem  habe  die Benutzung von Quecksilber  in den Bergbau-Aktivitäten   die Umwelt  um die Bergbau-Gebite  geschadet . Präsident wies deshalb seine Untergebene   an,  die Benutzung von Quecksilber   zu stoppen.

INSERT: Zuerst verbessern  wir  die Verwaltung der kleinen Bergbau sowohl innerhalb als auch außerhalb Waldflächen. Zweitens muss die Verwendung von Quecksilber im traditionellen Bergbau gestoppt werden. Drittens,  wir müssen   die Benutznung von Quecksilber  nicht nur  im traditionellen  Bergbau  aber auch im mittelständischen   und  grossen Bergbau  weiter streng kontrollieren.Viertens habe ich um die Bewertung der Quecksilberbeschaffung und -verteilung einschließlich der Überwachung der Einfuhr von Quecksilber gebeten.

Darüber hinaus sagte der Präsident, dass die Menschen über die Gefahr der Verwendung von Quecksilber erzogen werden sollten. Ihm zufolge müssen die Leute sich der Gefahr von Quecksilber bewusst sein, die nicht nur die Bergleute, sondern auch ihre Familie beschädigen können. Außerdem wollte der Präsident die Regierung, um eine alternative Beschäftigung für alle Bergleute zu bieten, wenn eine kleine Skala des Goldbergbaus stillgelegt werden muss. Der Präsident ermutigte auch das Ministerium für Gesundheit, eine kostenlose Behandlung für die Betroffenen-Quecksilber-Menschen zu bieten.

 

Indonesien  und Dänemark  stärken  die Verteidigungszusammenarbeit

Dänischer Botschafter in Indonesien Casper Klynge bezahlte am Donnerstag einen höflichen Aufruf zum indonesischen Verteidigungsminister Ryamizard Ryacudu in Jakarta. Sie diskutierten über Möglichkeiten, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern, insbesondere im Bereich der Verteidigung, zu intensivieren. Klynge sagte, die Anstrengungen zur Verbesserung der Verteidigungszusammenarbeit zwischen den beiden Ländern   seien  positiv, um strategische Partnerschaft zu entwickeln. Eines der Instrumente zur Entwicklung der strategischen Partnerschaft ist eine  Absichtserklärung  oder MOU ,  die die dänische Königin  während  ihres besuchs  in Indonesien imletzten Jahr  unterschrieb, sagte er. Er positiv begrüßte die verstärkte Zusammenarbeit zwischen den beiden Flotten, wie der dänische Marinechef des Personalplans zeigt, um im Mai 2017 nach Indonesien zu kommen, um seinen  indonesischen Amtskollege zu treffen. Er stellte fest, dass die beiden Länder die Potenziale haben, eine gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Verteidigung,   einschließlich der Verteidigungsindustrie, der Friedensmission und der Zusammenarbeit zwischen  der Marine   beider Länder   zu entwickeln.  (Antara)

Japanischer Musikinstrumentenhersteller investiert $ 43,4 M in Indonesien

Ein japanischer Musikinstrumentenhersteller hat sich verpflichtet, US $ 43,4 Millionen in Indonesien zu investieren, entsprechend dem Investment Coordinating Board (BKPM). Der japanische Investor wird den dreistündigen Investitionslizenzdienst und den direkten Bauinvestitionsanreiz (KLIK) in Anspruch nehmen. BKPM Stellvertreter für Investitionsförderung Himawan Hariyoga erklärte, dass der japanische Investor akustische Klaviere, elektrische und digitale Klaviere, Violen und Klavierkomponenten produzieren werde. Er sagte, dass fast 99 Prozent der Produkte exportiert werden, und der Rest wird auf dem heimischen Markt verkauft werden. Die japanische Firma baut ihre Anlage auf 15 Hektar Land in einem Industriegebiet in Bekasi, West Java, mit der KLIK-Anlage und wird 1.6 Tausend Arbeiter beschäftigen, sobald die Bauarbeiten an der Anlage abgeschlossen sind. Er sagte, der Bau der Anlage wird im Mai 2017 gestartet und ein Jahr später abgeschlossen. Das Unternehmen wird voraussichtlich im September 2018 mit der Ausfuhr seiner Produkte beginnen. Laut der BKPM hatte die Realisierung der japanischen Investition in Indonesien im vergangenen Jahr 5,4 Milliarden US-Dollar erreicht und Japan in die zweite Position nach Singapur gebracht.

Jakarta gründet Freiwilligenteam für Katastrophengebiete

Der stellvertretende  Gouverneur  Jakartas  Soni Sumarsono wird ein gemeinschaftsbasiertes Freiwilligenteam gründen, um das öffentliche Bewusstsein für Naturkatastrophen zu wecken. Soni erklärte am Donnerstag bei einem besonderen Treffen im Rathaus in Jakarta , das Team gegründet  werde , um die Bemühungen der Jakarta-Regierung zu ergänzen, um schnelle Reaktionen auf Naturkatastrophen zu ermöglichen. Das Treffen erörterte auch die Aufteilung der Regionen auf der Grundlage der Katastrophenstufe. Das freiwillige Team wird vor allem in Gebieten mit dem ersten Level Alarm oder stark verwundbaren Bereichen eingesetzt. Laut Soni werde  die Provinzregierung Jakartas die Bereichskartierung vervollständigen, um die Bereiche im Kapital auf der Grundlage ihrer Katastrophenbedrohungsstufe zu kennzeichnen. Soni erwartete, dass die Provinzregierung Jakartas die Flächenkartierung nächste Woche  abschliessen wird. Soni sagte, dass das freiwillige Team unter der Aufsicht der   provinziellen Behörde  für Katastrophenschutz   Jakartas /BPBD  arbeiten wird.

Der Einfluss von Batik Indonesiens in der Welt-Textillienindustrie

Der Einfluss von  Batik Indonesiens in der Welttextillienindustrie  ist  sehr gross. Dies teilte die Kuratorin von dem  Kunst und Gwerbe Museum  Hamburg ,Claudia Banz ,  am Donnerstagsnachmittag in Jakarta bei der Fast Fashion –Ausstellung  zum Thema  ‘: die dunkle Seite  von Fashion    der Stimme Indonesiens  mit .  si  sagte , dass  Batik  seit  den 60-er Jahren   von der  internationalen Gemeinschaft  vor allemin Europa und in den USA bereits benutzt werde.  


Insert:
Ich glaube di Wirkung ist enorm.  Und zum Beispiel  ganz konkret kann man sagen, dass  batik in der 60er Jahre in Europa und Amerika erobert hat. Das war die Zeit der Revolutionen und schlauer power Zeit und er hat jeder so zu sagen batik getragen. Also das heiß der Einfluß von Indonesien Batik in der Welt extrem groß ist.

Claudia Banz   brachte zum Ausdruck, Indonesien sollte   eine Sondermission haben , um  der Welt  Batik  vorzustellen.  In Deutschland  gebe  es  nur  geringe  Leute , die  wissen, dass  Batik  aus Indonesien  komme , sagte  Claudia Banz  weiter. Deshalb   sei  es  die Aufgabe von der Regierung und von  der indonesischen Gemeinschaft , für  Batik Indonesiens  weltweit  zu werben.

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990