25July2017

Home Nachrichten Die Versenkung von 63 ausländischen Fischschiffen in Ambon

Die Versenkung von 63 ausländischen Fischschiffen in Ambon

Die indonesische See- und Fischereiministerin, Susi Pudjiastuti ,  hat am Samstag  in Ambon der Provinz Molukken  63  Fischschiffe der ausländischen Fischer  versenkt. Die Versenkung von 63  ausländische Fischschiffe  wurde  durch Live Streaming  von 13  indonesischen Regionen  darunter Merauke , Sorong und Bali  gefolgt . Der Kommandant  des indonesischen Flottenstützpunktes in  Ternate , Seeoberst  rizaldi ,  garantierte  , dass die Versenkung von  1  der 4 philippinischen Fischschiffen  im Tidore-Gewässer  mit  der Tiefe von 75 Meter  wirklich sicher ist.

 

 

Das Vertretungsbüro der grössten islamischen Organisation Indonesiens NadhatulUlama  / Nu in den Niderlanden  berichtete  am Samstag durch  seine Presseemitteilung , dass  die internationale Konferenz über Islam in Indonesien   die Den Haag -Urkunde  hervorgebracht   habe. Die Den Haag- Urkunde  wurde  am  29. März 2017 in der indonesischen Botschaft in Den Haag  bei dem Kulturabend   zum Thema “Nusantara Night “  deklariert  und unterzeichnet. 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990