23June2017

Home Nachrichten Indonesien dringt die Vereinten Nationen darauf, die Konflike in Syrien zu lösen.

Indonesien dringt die Vereinten Nationen darauf, die Konflike in Syrien zu lösen.

 

Indonesien drängt die Vereinten Nationen dazu, die Konflikte in Syrien , einschliesslich der Folgen des giftigen  Chemiegas-Angriffes , ein absoluter Übertritt des  internationalen Rechts , im Gebiet Khan Shaykun  zu loesen.
Der Sprecher des indonesischen Aussenministeriums  Arrmanatha Nasir sagte gestern in Jakarta, dass Indonesien die Nutzung chemischer Waffen in Syrien heftig kritisiere und den inklusiven Dialog sowie Prozess in der Politik fordere, um die Krise in Syrien zu loesen. Armanatha Nasir fuhr fort, Indonesien foedere prinzipiell keine unilaterale Haltung ,auch keinen  US amerikanischen Angriff, der  keine Unterstuetzsung vom UN-Sicherheitsrat bekomme. Indonesien foerdere  eine friedliche Loesung , die mit der Aussage des UN Generalsekretaers uebereinstimme. Ihm zufolge sei Indonesien  in der Gruppe, die die Vereinten Nationen unterstuetze, um eine gute Loesung mit humanitaerem Hintergrund zu finden. //ant/voi

 

Die TNI AU hat ihren Gründungstag in Ostjakarta gefeiert

Die indonesische Luftwaffe (TNI AU) hat gestern seinen 71. Gründungstag gefeiert, und zu diesem Anlass 132 Kampf-und Frachtflugzeuge im Flughafen Halim Perdanakusuma, Ostjakarta vorgestellt. Dabei wurde mit einer Parade, einem Defile, einer Luft-und Landesdemonstration gefeiert.  An diesen Aktivitaeten nahmen etwa 1600 Personalangestellte und 132 Flugzeuge teil und wurde vom Stableiter der indonesischen Lufftwaffe, Hadi Tjahjanto geleitet. Dabei sagte Hadi Tjahjanto, dass die TNI AU die Souveraenitaet des Staates vor allen Bedrohungen im Luftraum schuetzen werde, um die Sicherheit der Bevoelkerung zu pflegen.Sie werde das Ausruestungssystem deshalb weiter modernisieren und die  Professionalitaet der Soldaten unterstuetzen. Er fuhr fort, dass die TNI AU in der Verteidigung der Souveraenitaet des Staates und der Einheit der Nation die Unterstuetzung  der Bevoelkerung brauche. //ant/voi

 

Der TNIBefehlshaber: Die TNI AU-Kräfte können mit anderen Ländern konkurrieren

Die Fähigkeit der indonesischen Luftwaffe(TNI AU) kann mit der Luftwaffe anderer Länder konkurrieren. Dies gilt für die Qualität der Arbeitskräfte und das Verteidigungsausrüstungssystem. Das sagte der Befehlshaber der Indonesischen Streitkräfte (TNI) Gatot Nurmantyo gestern dem indonesischen Staatsrundfunk (RRI) in Jakarta , nachdem er der Gedenkfeier des 71. Gründungstages der indonesischen Luftwaffe im Flughafen Halim Perdanakusuma in Ostjakarta beiwohnte.  Inzwischen sagte der Experte des Stableiters der Indonesischen Luftwaffe , Supomo, dass er mit der Bewertung des TNI Befehlshabers, Gatot Nurmantyo einverstanden sei, dass das Ausrüstungssystem der Indonesischen Luftwaffe mit anderen Ländern konkurrieren könne.  Dies werde von der Modernisierung des indonesischen Ausrüstungssystems der indonesischen Luftwaffe bewiesen. //kbrn

 

Indonesische Botschaft in Kairo : Keine Indonesier werden Opfer der Bombenanschläge in Ägypten

Die indonesische Botschaft in Ägypten gab bekannt, es gibt keine indonesischen Staatsbürger, die als Opfer durch 2 Bombenanschläge in den Städten Tanta und Alexandria am Sonntag, den 9. April Ortszeit werden. Die indonesische Botschaft ruft die indonesischen Staatsbürger in Ägypten auf, ihre Wachsamkeit zu stärken. Die Bombenanschläge ereigneten sich in 2 Kirchen in Ägypten , als die Kirchengemeinde Palm Sunday feierte. Nach Angaben des indonesischen Aussenministeriums gibt es 5711 indonesische Staatsbürger in Ägypten, die grösstenteils Studenten sind. Die indonesischen Staatsbürger können sich in Verbindung mit der indonesischen Botschaft telefonisch oder online setzen, wenn sie eine Hilfe benötigen.//ant/voi


 

Kevin und Gideon wurden Sieger beim Malaysia Openturnier Super Series Premier 2017

Den indonesischen Badminstondoppelspielern Marcus Fernaldi Gideon und Kevin Sanjaya Sukamujo ist es gesetern gelungen, Sieger beim Malaysia Openturnier Super Series Premier 2017 in Kucing, Malaysia zu werden. Kevin und Gideon konnten ihre chinesischen Gegner  Fu Haifeng und Zheng Shiweng  mit 21-14, 14-21 und 21-12 besiegen.  Durch den Sieg beim Malaysa Openturnier  konnten Kevin und Gideon momentan 3 Titel errungen. 2 andere von ihnen errungene Titel sind  beim All England und Indien-Openturnier.//kbrn/voi

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990