20November2017

Home Nachrichten Präsident Joko Widodo empfing den US amerikanischenVizepräsidenten

Präsident Joko Widodo empfing den US amerikanischenVizepräsidenten

Der indonesische Präsident  Joko Widodo hat heute den US-amerikanischen Vizepräsidenten Mike Pence im Merdeka Palast in Jakarta empfangen. Der Sprecher des indonesischen Aussenministeriums Armanatha Nasir  sagte dazu, dass Präsident Joko Widodo und Pence die bilaterale Wirtschaftzusammenarbeit beider Länder  und die Stärkung der strategischen Patnerschaft beider Länder erörtert hätten.  Ausserdem hätten sie auch über die Lage im Gebiet und die Rolle der USA im Gebiet und der Krieg gegen den Terrorismus und Radikalismus erörtert. Durch den Indonesien Besuch von Pence würden Indonesien und die USA einige Zusammenarbeitsverträge unterzeichnen. //ant/voi

 

Die indonesische Regierung und Pence erörterten die Stabilität des Gebietes 

Die indonesische Regierung und der US-amerikanische Vizepräsident Mike Pence würden die Stabilität des Gebietes der Halbinsel Korea erörtern , sagte die indonesische Aussenministerin Retno Marsudi gestern abend im Flughafen Halim Perdanakusuma in Jakarta, als sie gemeinsam mit dem Minister für Energie und Mineralvorkommen, Ignasius Jonan begrüsste.  Laut der Aussenministerin sei der Focus des Indonesien Besuches von Pence die Stärkung der strategischen bilateralen Zusammenarbeit wie u.a im Bereich der Wirtschaft, Energie und Ausbildung. Retno Marsudi werde  Pence sich bis zum  21. April in Indonesien aufhalten. Während seines Aufenthaltes in Indonesien traf  Pence heute Präsident Joko Widodo im Merdeka Palast in Jakarta.  Danach stattete er ein bilaterales Treffen mit Vizepräsident Jusuf Kalla  ab . Er  wird ebenso einen Dialog mit interreligiösen Persönlichkeiten durhführen. //Ant/voi

 

Der POLRI-Leiter : Jakarta war während der Gouverneurwahl in Sicherheit

 

Die Lage der Stadt Jakarta war während der 2. Runde der Gouvernerwahl  in Sicherheit , sagte der Leiter der indonesischen Polizei (POLRI) , General Tito Karnavian gestern in Jakarta. Inzwischen sagte der Leiter der Wahlkommission (KPU) , Arief Budiman, dass das Ergebnis der Schnellstimmenauszählung von einigen Forschungsinstituten als Referenz  werden könne. Es sei aber kein Endergebnis. Diese Schnellstimmenauszählung und Untersuchung seien legale , wissenschaftliche und messbare Aktivitäten . Man könne auch für das Ergebnis dier Schnellstimmenauszählung verantwortlich sein.  Durch diese Untersuchung könne  die Öffentlichkeit alle Aktivitäten der gleichzeitigen Regionalleiterwahlen schneller erfahren, erklärte Arif Budiman weiter.  //ant/voi

 

Indonesischer Religionsminister besucht Saudi Arabien , um die Hajj-Vorbereitung zu besichtigen.

Der indonesische Religionsminster,  Lukman Hakim Saifuddin  ,  die Koordinatorministerin für Entwicklung der Menschen und Kultur Puan Maharani und die Gesundheitsministerin Nilla F Moeloek  sind heute Morgen nach Saudi Arabien geflogen, um dort die Entwicklung der Vorbereitung für die Durchfürhung der Hajj-Reise vor allem in Mekkah und  Madinah zu besichtigen. Der Sprecher für Hajjangelegenheiten des indonesischen Generalkonsulats in Jeddah, Ahmad Dumyathi Basori  sagte , dass diese 3 indonesischen Minister ein Treffen mit dem indonesischen  Botschafter in Saudi Arabien, dem Generalkonsul in Jeddah und dem Hajj-Dienstleistungsteam im Hajj-Heim in Madinah veranstalten würden. Ausserdem würden sie die saudi arabischen Stellvertretenden Minister für Hajjangelegenheiten,  Dr. Muhammad Abdurrahman Bijawi und  Muassasah al-Adilla in  Madinah auch treffen, um die Hajj-Dienstleistung zu erörtern.  Ihm zufolge würden sie auch die Gesunndheitsklinik der indonesischen Hajj-Pilger in Madinah besichtigen. Sie werde ihre Reise nach Mekkah , um dort u.a die Landkarte der Unterkünfte und die Küche für Catering-Service der Hajjpilger zu kontrollieren. Sie  werden sich in 5 Tagen in Saudi Arabien aufhalten. // kbrn/voi 

 

 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990