22July2017

Home Nachrichten Jokowi und Xi Jin Ping werden die koreanische Halbinsel erörtern

Jokowi und Xi Jin Ping werden die koreanische Halbinsel erörtern

Jokowi und Xi Jin Ping  werden  die koreanische Halbinsel  erörtern

Der  indonesische Präsident wird  die neueste Situation auf  der koreanischen Halbinsel  mit dem chinesischen Präsidenten  , Xi Jin Ping , bei  dem bilateralen Treffen  am 14. Mai 2017 in Beijing ,China  erörtern.  Der Sprecher des indonesischen Aussenministeriums ,Arrmanatha Nasir , erklärte   am Freitag in Jakarta  vor  der Presse , dass  China  einer der wichtigen Schlüssel sei , um den Konflikt  auf  der koreanischen  Halbinsel  zu lösen. Inzwischen  habe Indonesien  diplomatische Beziehungen sowohl mit Südkorea  als auch mit  Nordkorea , sagte  Armanatha nasir  weiter. In der Regierungszeit  von dem ersten indonesischen Präsidenten Soekarno   hatte  Soekarno sogar gute Beziehungen mit dem nordkoreanischen  Führer , Kim Il sung. Arrmanatha Nasir  zufolge halte  die indonesische Regierung  Chinas Rolle  für  sehr wichtig , um   die Stabilität   auf  der koreanischen Halbinsel zu erhalten.

Indonesien und Deutschland arbeiten im Berufserziehungsbereich zusammen

Der  indonesische  Minister für  die Planung der nationalen entwicklung und auch der Leiter  der nationalen Agentur für die Planung der nationalen Entwicklung BAPPENAS , Bambang Brodjonegoro ,und  der deutsche Minister für  wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung,  Gerd Muller  unterzeichneten am Freitag in Jakarta einen Zusammenarbeitsvertrag im Technik-und Berufserziehungsbereich .Die Zusammenarbeit umfasst auch das Lehrlingsprogramm für  die Absolventen der indonesischen   Berufsschulen bei  den deutschen Firmen in Indonesien. Minister Bambang Brodjonegoro  erklärte, dass diese Zusammenarbeit der Verpflichtung   der indonesischen Regierung entspreche, um  die Berufserziehung  in Indonesien zu reformieren und  die befähigten und geschickten Arbeitskräfte,die  dem Bedraf der Industrien ,   hervorzubringen.   Die Industrie- und Handelskammer beider Länder  werden auch in dieses  Lehrlingsprogramm  sich verwickeln.

Die Handelszusammenabreit zwischen Indonesien und Chile wird in diesem Jahr  verwirklicht werden   

Indonesien und Chile werden  einen   umfassenden Wirtschaftspartnerschaftsvertrag/CEPA abschliessen. Es ist  sehr zu hoffen, dass  die Handelszusammenarbeit  die Wirtschaft beider Länder steigern könne. Der indonesische Handelsminister,Enggartiasto  Lukita ,  erklärte am Freitag in Jakarta  vor  der Presse, dass die beiden Länder  schon jahrelang die bilaterale Zusammenabreit haben.  Es sei  sehr zu hoffen, in diesem Jahr  können die beiden Länder  die  Zusammenabreit in einigen Sektoren verwirklichen . Minister Lukita zufolge werde  die Zusammenarbeit  positive Auswirkung für  Indonesien bringen , da  die indonesische Regierung zur  Zeit nach den  nicht-traditionellen Märkten   suchen. Die traditionellen Märkten für  die indonesischen Exportprodukte  leiden zur Zeit  noch unter Wirtschaftsflauheit,  fügte Minister Lukita hinzu.

Indonesien sucht  bei  der OBOR-Gipfelkonferenz in China nach Investoren

Der  indonesische Präsident , Joko widodo,  und  einige seiner Minister  werden  am 14. Und 15. Mai 2017  in Beijing, China  an  der  Gipfelkonferenz  “One Belt  One Road oder gekürzt OBOR  teilnehmen. Die indonesische  Regierung hofft, dass  Indonesien  durch  die OBOR-Gipfelkonferenz die Investitionen für  die indonesischen Infrastrukturbauprojekte  erhalten wird. Der Kabinettssekretär, Pramono Anung,  erklärte  vor  der Presse, dass Präsident JokoWidodo  dieser Gipfelkonferenz beiwohnen werde, da  viele Investoren  zu der OBOR-Gipfelkonferenz kommen werden.  Hoffentlich könne Indonesien durch die Teilnahmen an dieser Konferenz   viele Investoren  anlocken , sagte  Pramono anung weiter. Dem  OBOR –Konzept  nach sei Indonesien  ein strategisches Land im  Maritimbereich . Zugunsten  des Interesses  des  indonesischen Volkes müsse  Indonesien deshalb so grossen Nutzen  wie möglich von dem maritimsektor  erhalten, fügte  Pramono anung hinzu.

Chile unterstützt Indonesiens Kandidatur  bei  dem UN-Sicherheitsrat  

Der indonesische Präsident , Joko Widodo, und  die Präsidentin von Chile,  Veronica Michelle  Bachelet,  führten am Freitag in Jakarta   ein bilaterales  Treffen  durch. Präsident Joko Widodo erklärte vor  der Presse, dass  Chile  Indonesiens Kandidatur  als unständiges Mitglied  des UN-Sicherheitsrats für  den Zietraum von 2019 bis 2020  unterstütze.  Indonesien hat einmal Chile  unterstützt , um  das unständige Mitglied  des UN-Sicherheitsrats  von 2014 bis 2015  zu werden. Präsident Joko widodo sagte, es   sei  eine Ehre  für  Indonesien,   den Besuch von der Präsidentin,  Veronica Michelle  Bachelet,  zu empfangen.  Im Jahre 2013 hatte Veronica  Bachelet einmal Indonesien besucht, als  sie  noch  die executive direktorin von UN-Women  innegehabt hatte. Die beiden Staatsoberhäupter  halten die Zusammenabreit zur Befähigung   der Rolle der Frauen  für  sehr wichtig.  Indonesien und chile  sind   die Mitglieder  von  der Blockfreie Bewegung und der aisatisch pazifischen Wirtschaftszusammenarbeit APEC . Die nahe bilaterale Beziehung zwischen Indonesien und Chile  werde  bei der Steigerung  der Zusammenarbeit  in verschiedenen internationalen Foren  helfen, fügte Präsident Joko Widodo hinzu.

Indonesien bietet bei der OBOR –Gipfelkonferenz den  Investoren  den Bau von 2 internationalen Häfen an

Der indonesische  Verkehrsminister , Budi karya sumadi,  erklärte  am Freitag   inmittens der internationalen Häfen-Konferenz in Nusa Dua  auf Bali vor  der Presse , dass  die indonesische Regierung  bei der One Belt One road-Gipfelkonferenz  in Beijing ,China   ,den Investoren   die Investitionschancen  zum  Bau der Häfen  Kuala Tanjung in  Nordsumatera und  Bitung in  Nordsulawesi  anbieten werde. Die Häfen Kuala Tanjung  und Bitung  seien  izweite und dritte internationale Knotenpunkte , sagte Minister  Sumadi weiter. Diese Häfen werden  internationale Häfen werden , die  mit  den Industriezentren und Transporteinrichtungen integriert sein werden .  

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990