14December2017

Home Nachrichten Indonesien und der Iran stimmten darin überein, Ende dieses Jahres das Handelsabkommen zu erledigen

Indonesien und der Iran stimmten darin überein, Ende dieses Jahres das Handelsabkommen zu erledigen

Indonesien und der Iran stimmten darin überein, Ende dieses Jahres die Verhandlung des bevorzugten Handelsabkommen (PTA) zu erledigen . Dieses Abkommen sollte den Exportmarkt beider Länder vergrössern und diversifizieren. Die Leiterin dieser Verhandlung,Made Ayu Marthini sagte gesrern in Jakarta nach der Meldung der indonesischen Nachrichtenagentur Antara, dass die Eröffnung des Zugangs für die hervoragenden Produkte Indonesiens und des Irans den Handelswert beider Länder auf 2 Milliarden US Dollar pro Jahr steigern solle. Indonesien und der Iran  traffen sich am 9. Juli , um den Entwurf dieses Abkommen und die Liste der Nachfrage der Produkte von beiden Ländern zu erörtern. Diese Besprechung umfasst auch die Bemühungen zur Realisierung der gleichen Meinungen. Die beiden Länder hoffen, dass sie den Mechanismus der Zahlung bestimmen könnten, um die Handelstransaktion der Unternehmer zu erleichtern, damit sie den Gewinn nicht nur in Form der Senkung des Tarifes , sondern auch die Befreiung oder Reduzierung der  Transaktion-Kosten bekommen, wenn das bevorzugte Handelsabkommen angewandt werde. //Ant/voi

 

Singapur bietet Südsumatera eine Hilfe für die Restaurierung der Torfflächen an

Die singapurische Regierung bietet der Provinzregierung Südsumatera eine Hilfe für die Restaurierung der Torfflächen in dieser Provinz an , damit sie produktiver werden. Das sagte der Bezirksleiter von Banyuasin, Südsumatera, Dodi Reza Alex gestern in Palembang nach dem Treffen mit dem singparischen Minister für Umwelt und Wasserressourcen, M Zulkipli Bin M Mohamad . Diese Hilfe werde in der Entwicklung der Kapazität der Arbeitskräfte in der Provinz Südsulawesi durch die Fortbildung zur Verwaltung der Torfflächen realisiert. Ihm zufolge sei dieses Angebot die Umsetzung des Treffens des Gouverneurs Südsumateras, Alex Noerdin mit Zulkipli . Der Bezirksleiter fuhr fort, dass die Bezirke Musi Banyuasin und Ogan Kemering Ilir zu dem Treffen eingeladen werde, da die beiden Bezirke grosse Torfflächen hätten.  Die Restaurierung der Torfflächen diene dazu, die Brände des Waldes und der Flächen zu verhindern. //ant/voi

 

Die Universität Hasanuddin (UNHAS) wird Gastgeber des Treffens der Universitäten von 3 Ländern

Die Staatsuniversität Hasanuddin (Unhas) in Makassar, Südsulawesi wird vom 10. Bis zum 12. Juli der Gastgeber des 4. Trilateralen Universitäts-Rundtischtreffen  der 3 Länder Indonesien, Australien und Timor Leste. Der Sprecher der Unhas Universität , Ishaq Rahman sagte heute in  Makassar, , dass dieses Treffen das Dialogsforum und das jährliche Treffen von diesen 3 Ländern sei, um die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen aus Australien, Indonesien und Timor Leste zu stärken. Dieses Treffen sei zum ersten Mal im Jahre 2013 von Leitern der Hochschulen von diesen 3 Ländern durchgeführt worden.  An diesem Treffen nehmen 30 Delegierten aus Indonesien, Australien ind Timor Leste teil. Ishaq Rahman fuhr fort, die Durchführung des diesjährigen Treffens  diene dazu, den Level der Zusammenarbeit vom Dialogsforum zu einem stärkeren Konsortium zu steigern.//ant/voi

 

 

 

 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990