22September2017

Home Nachrichten Die Fondserhöhung für politische Parteien wird Korruption verhindern.

Die Fondserhöhung für politische Parteien wird Korruption verhindern.

Der indonesische Vizepräsident, Jusuf Kalla sagte gestern in Jakarta dazu, es sei kein Problemm, dass ein operationelle Fonds für Kampagne der politischen Parteien erhöht werde. Nach der Ministerverordnung hat indonesische Finanzministerin, Sri Mulyani zugestimmt, um den Kampagnenfonds der politischen Parteien von 108 Rupiah pro Offiziellstimme auf 1000 Rupiah zu erhöhen. Jusuf Kalla sagte dazu weiter, diese Fondserhöhung entspreche den operationellen Kampagnenbedarf  und könnte hoffentlich die Korruption der Politiker der politschen Parteien verhindern.

 “Früher nur 108 Rupiah, ca vor 15 Jahren, seit ich der Vorstand der GOLKAR war es so. Es ist normal, um die heutige Situation anzupassen, in der derzeitigen Situation sind die Kosten der politischen Parteien höher”.

Der Vizepräsident fuhr fort, dass die Erhöhung des Kampagnenfonds der politischen Parteien dazu diene, damit die Politiker der Regierung nicht um etwas bitten. Das soll auch die höheren Politikkosten anpassen. Das ist sehr nützlich für Politikkosten und Politikbedarf. Jusuf Kalla hoffe, dass diese Fondserhöhung die Korruption, die sich häufig im Kreis der Politiker der politischen Parteien ereignet, verhindern könnte//. VOI

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990