19October2017

Home Nachrichten Touristenziele auf Bali sind in Sicherheit , um besucht zu werden

Touristenziele auf Bali sind in Sicherheit , um besucht zu werden

Die indonesische Regierung setzt sich zum Ziel, die Besucherzahl ausländischer Touristen 2017 5,5 Millionen zu erreichen. Der Leiter des Zentrums für Daten und Information der nationalen Behörde für Milderung der Katastrophen (BNPB) , Sutopo Purwo Nugroho sagte am 25. September in Jakarta, dass die Aktivität des Berges Agung in Karangasem, Bali  eine  starke Verbindung mit der Erreichung des Tourismuszieles habe. Laut ihm hätten einige Länder , wie u.a die USA , Grossbritanien, Australien und Singapur ihren Staatsbürgern eine Reisewarnung gegeben, damit sie das Gebiet des Berges Agung nicht besuchen. Ausserdem habe das Verkehrsministerium Notfallpläne vorbereitet, wenn sich Katastrophen ereignen. Der internationale Flughafen Ngurah Rai und die  Häfen hätten dafür vorbereitet. Die Aktivitäten des Tourismus und Fluges seien bisher noch normal.

Der Flughafen und Touristenziele auf Bali sind nicht  geschlossen. Man kann alles in Sicherheit besuchen. Die gefährderten Gegenden liegen nur im Radius von 9 Kilometern und 12 Kilometern . Dort gibt es das Touristenziel Pura Besakih und den Bergsteig des Gunung Agung. Die anderen Touristenziele sind noch in Sicherheit .

Sutopo Purwo Nugroho fuhr fort, wenn der Berg  Agung ausbreche, werde man entscheiden, ob der internationale Flughafen Ngurah Rai geschlossen werde oder nicht. Die staatseigene Flughafen-Verwaltungsfirma Angkasapura und die Autorität des Flughafens würden die Verbreitung der vulkanischen Aschen aufgrund der Rechnung des internationalen Standards sehen. Alle Fluggesellschaften stimmten darin überein, der Regel der dortigen Autorität zu folgen. Laut ihm habe die BNPB-Behörde Wagen dafür vorbereitet, um die Bewohner zum Hafen Padang Bay und Gilimanuk zu evakuieren.//voi

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990