15December2017

Home Nachrichten Indonesien und Deuschland haben die Verpflichtung in der Realisierung der multilateralen Zusammenarbeit

Indonesien und Deuschland haben die Verpflichtung in der Realisierung der multilateralen Zusammenarbeit

Indonesien und Deutschland haben die grosse Verpflichtung in der Realisierung des Multilateralismus oder die multilaterale Zusammenarbeit . Das sagte der deutsche Botschafter in Indonesien Michael Freiherr von Ungern Sternberg am 3. Oktober in Jakarta bei der Eröffnung der Gedenkfeier der deutschen Einheit .  Der Botschafter fuhr fort, er respektiere die Kontribution von Indonesiens in den multilateralen Fragen, wie u.a in der Gruppe G 20 und der UN-Friedensmission.

Wir respektieren die Rolle Indonesiens in der Bewegung der Gruppe 20 und die Unterstützung für Deutschland in letzten 10 Monaten während der Führung Deutchlands in der Gruppe G20. Wir respektieren auch die Verpflichtung Indonesiens für den Mechanismus der globalen Regierung, die Kontribution Indonesiens für die UN Friedensmissionen mit 2700 Friedenstruppen. Die Bereitschaft der Kandidatur für den US Sicherheitsrates ist der Beweis dieser Verpflichtung.

Botschafter von Ungern-Sternberg sagte, ohne mulitlaterale Institution -und Regel könne man den Herausforderungen des Klimawandels, der globalen Fragen des Handels, des Friedens und der Sicherheit nicht entgegentreten.  Daher hoffe Deutschland, dass die bilaterale  Zusammenarbeit und die Zusammenarbeit durch die EU mit Indonesien gestärkt werden könnten.//voi

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990