17October2017

Home Nachrichten Indonesiens Ziel bei der BWF-Juniormeisterschaft 2017

Indonesiens Ziel bei der BWF-Juniormeisterschaft 2017

Indonesien setzt  ein Ziel ,  das Halbfinale  der Juniormeisterschaft der Badmintonweltföderation  BWF   2017   zu  erreichen.  Dies teilte  der Manager  des  indonesischen  Teams ,Susi  Susanti,  gestern  in Jogjakarta   der Presse  mit. Susi  Susanti zufolge  haben  die  indonesischen Junior-Badmintonathleten  den  Geist  ,  Indonesien  die Beste  zu geben. Der Manager des  indonesischen Badmintonteams  möchte  aber   die Athleten belästigen.   

INSERT: 

Bei  der letzten Asia-Junior-Meisterschaftn AJC hatten wir  keinen Erfolg,  den Sieger  zu werden. Wir sollten etwas Wertes von  der AJC-Meisterschaft lernen. Hoffentlich können  wir bei  der  BWF-Juniormeisterschaft 2017 in Jogjakarta bessere Leistungen ,mindestens das Halbfinale , erreichen. Wir möchten die junioren Athleten nicht belästigen. Wir hoffen, dass  wir  die beste Leistungen  erreichen können.

Susi Susanti  sagte  weiter , dass  Indonesien im Dameneinzel, Damendoppel und Gemischtdoppel  sehr vervorragend  sei. Zuvor besiegte Indonesien Spanien, um  Gastgeber der  BWF-Juniormeisterschaft 2017  zu werden. Die BWF-Juniormeisterschaft 2017  wird  vom9.  Bis 22. OKtober 2017  im Sportstadion  Among Rogo  in Jogjakarta  statt. 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990