20November2017

Home Nachrichten Präsident Joko Widodo betraut den UN-Generalsekretär mit der palästinensischen Frage

Präsident Joko Widodo betraut den UN-Generalsekretär mit der palästinensischen Frage

Der indonesische Präsident Joko Widodo  hat den UN-Generalsekretär mit der palästinensischen Frage betraut,  dass diese Organisation einen grȍsseren Beitrag für die Realisierung des Traumes der palästinensischen Volkes leisten sollte, um die volle Unabhängigkeit zu bekommen. Das sagte Joko Widodo am Montag, den 13. November 2017 in Manila, den Philippinen bei der 9. Gipfelkonferenz ASEANs und der Vereinten Nationen . Der Präsident fuhr fort, dass die volle Unabhängigkeit nicht leicht realisiert werden kȍnne. Der Präsident hoffe aber, dass unter dem  UN Generalsekretär die Fragen Palästinas eine signifikante Entwicklung erleben kȍnnten.  Präsident Joko Widodo erklärte weiter, dass Indonesien Palästina in der Realisierung seines Traumes weiter unterstützen werde.  Dabei rief Präsident Joko Widodo auch alle ASEAN Mitlgiedsländer gemeinsam mit den Vereinten Nationen auf, ihre vorhandene Zusammenarbeit zu stärken, da ASEAN und die Vereinten Nationen eine gleiche Mission und Tagesordnungspunkte in der LÖsung einiger Fragen auf der Welt hätten.  Eine davon ist mit der Stärkung der Partnerschaft für den Weltfrieden im Zusammenhang mit der Verbesserung der Kapazität der UN Sicherheitstruppen verbunden. Der Präsident erklärte weiter, Indonesien als einer der grȍssten Beiträger in der  Friedenssicherungsoperation hoffe, dass man die Bürokratie verbessern und eine Aufmerksamkeit auf  die Vertretung der grossen Kontributorländer schenken kȍnnte. //ant/voi

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990