17December2017

Home Nachrichten Indonesien unterstützt weiter die Lösung der 2 Länder; Palästina und Israel

Indonesien unterstützt weiter die Lösung der 2 Länder; Palästina und Israel

Indonesien unterstreicht wieder die Wichtigkeit zur Realisierung des Friedens zwischen Palästina und Israel durch die Lösung der Fragen  beider Länder.  Die Versöhnung zwischen Israel und Palästeina ist der Schluss für die Einheit in Palästina. Das sagte die indonesische   Aussenministerin Retno Marsudi am Donnerstag, den 30. November 2017 in Jakarta beim Treffen des internationalen Tages für die gemeinsame Solidarität der palästinensischen Gesellschaften . Sie sagte dazu weiter, das palästinensische Volk habe das Recht, seinen eigenen Staat zu besitzen. Indonesien sei der stärke Unterstützer für die Lösung der 2 Länder und den unabhängigen Staat Palästina mit der Hauptstadt Ostjerusalem . Ausserdem begrüsse Indonesien den Friedensvertrag zwischen den 2 Parteien Palästinas Hamas und Fatah im letzten Oktober. Denn dies sei eine gute Entwicklung in der Lösung des Konfliktes in Palästina. Dabei rief die Aussenministerin  Retno Marsudi  die internationalen Gemeinschaften auf, ihre Rolle in der Schaffung des Friedens zu spielen , die Institution in Palästina durch verschiedene internationale Kooperationen , wie u.a die Südsüdzusammenarbeit zu entwickeln und stärken. // ant./voi

 

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Business Address

Jl. Merdeka Barat, 4-5, 4th Floor,

Jakarta, 10110.

Phone: +62 21 3456 811,

Fax: +62 21 3500 990